Du bist der Teamchef - EM Edition
Werbeblocker
Ad-Blocker sind auf den meisten Webseiten leider eine Notwendigkeit.

Du kannst mir helfen, die Serverkosten zu tragen, indem du deinen Ad-Blocker für em-teamchef.at deaktivierst.

Vielen Dank!
Infobox
Du bist nicht eingeloggt.
Registriere dich jetzt und spiele deine eigenen Turniere!
Teamchef
Gründe jetzt deinen eigenen Verein im umfangreichsten Fussballmanager der Welt: Du bist der Teamchef!Jetzt Team gründen!
Einladen
Niederlande vs. Schweiz
Finale, 15.05.2022
Patrick Butterweich
strassa
Heim: Niederlande (strassa)
Rrunner
Gast: Schweiz (Rrunner)
Spielbericht
0:00: Freut mich, dass Sie sich für das EM-Finale zwischen Niederlande und Schweiz entschieden haben. Heute geht's um alles! Beide Trainer haben die gegnerische Mannschaft zum Favouriten erklärt, aber aus dem bisherigen Turnierverlauf wissen wir: hier gibt es in Wahrheit keinen Favouriten! Ich wünsche Ihnen jedenfalls schon jetzt viel Spaß, die Teams stehen bereits am Platz, der Schiri sollte in Kürze anpfeifen.
2:57: Boudewijn Wirtjes erkämpft sich den Ball an der Mittellinie und leitet einen Angriff ein. Der Junge sorgt heute für viel Schwung nach vorne, da kommt ihm die offensive Marschroute des Trainers sicher entgegen. Er läuft zwei Schritte und legt für Ferdinand Menkes quer, der für Rinze Vandermey durchlaufen lässt. Dieser greift ganz tief in die Trickkiste und geht in Cristiano Ronaldo-Manier an Ingolf Kulle vorbei. Bei Andi Laus ist jedoch Endstation. Für den gibt's in der Folge auch völlig zurecht Applaus von den Schweiz-Fans. Ingolf Kulle setzt zum schnellen Gegenangriff an und spielt steil auf Andi Laus. Doch der einmal in der Offensive angekommen, ist völlig auf sich allein gestellt und verliert den Ball. Hubert Prause scheint die Kraft ausgegangen zu sein, er blieb einfach stehen.
21:44: Mittels klassischer Blutgrätsche reißt Ingolf Kulle sein Gegenüber Justus Balma unsanft zu Boden - hoffentlich ist da nichts Schlimmeres passiert. Der Referee zeigt Ingolf Kulle den gelben Karton.
29:43: Boudewijn Wirtjes wirft in der eigenen Hälfte ein. Lucas Visscher kommt zum Ball und schaut sich erstmal nach Anspielstationen um. Er peitscht seine Kollegen nach vorne und spielt den Ball zu Ferdinand Menkes, der zum Doppelpass mit Rinze Vandermey ansetzt und sofort die Linie entlang geht. Kaum sprintet er los, muss er schon wieder abbrechen. Letzterer hat die Situation völlig verschlafen, Andi Laus war schneller am Ball und hat sofort an Konrad Grunert weitergegeben. Schweiz kontert, jetzt ist Pfeffer drin. Andi Laus führt den Ball in die gegnerische Hälfte und macht gehörig Tempo. Er stürmt auf den Strafraum zu und wird kaum attackiert. Vor allem Edger Magel scheint nicht gewillt, einzugreifen. Ingolf Kulle schaltet sich ebenfalls ein. Er lässt Boudewijn Wirtjes ganz schön alt aussehen und hat freie Bahn auf dem Weg zum Tor. Querpass zu Wolfram Caliktor, der freie Schussbahn hat, sofort abzieht. Daneben! Unfassbar! Andrik Van Petten ist völlig falsch gestanden, erst so konnte die Chance überhaupt erst zustande kommen.
31:29: Die Niederlande-Anhänger fordern mehr Risiko und singen ihre Mannschaft buchstäblich nach vorne. "Wir wollen euch siegen sehen, wir wollen euch siegen sehen", tönt es von der Fan-Tribüne. Der Support stimmt!
34:48: Das Spiel artet zu einer Schlammschlacht aus. Patrick Toepfer und Renne Sluis können sich schon eine ganze Zeit nicht riechen, jetzt platzt Ersterem nach mehreren Provokationen endgültig der Kragen. Wenn ich es richtig gesehen habe, hat er sein Gegenüber gerade bespuckt. Renne Sluis tritt zum Freistoß an. Der Ball liegt etwa 18 Meter vor dem gegnerischen Gehäuse. Entschlossener Blick beim Schützen. Scharfer Schuss ins lange Eck - knapp vorbei. Der gegnerische Tormann wäre aber wohl noch dran gewesen, wäre der Ball aufs Tor gegangen.
45:00: Halbzeit
46:01: Der Arbeitstag von Rinze Vandermey ist zu Ende. Mit Remko Nickell soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
46:35: Dieser Wechsel hat sich angekündigt, Andrik Van Petten verlässt den Platz. Tiemen Schiffler heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
47:59: Ferdinand Menkess Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Job Van Santen heißt der neue Akteur, der sich in der verbleibenden Spielzeit für die Startelf empfehlen kann.
50:50: Dieser Wechsel hat sich angekündigt, Nils Duhme verlässt den Platz. Franz Emmerich heißt der neue Akteur, der sich in der verbleibenden Spielzeit für die Startelf empfehlen kann.
51:58: Der Trainer nimmt Ingolf Kulle vom Platz. Mit Othmar Kreuter soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
56:18: Der Trainer nimmt Lorenzo Herter vom Platz. Edi Schoch heißt der neue Akteur, der sich in der verbleibenden Spielzeit für die Startelf empfehlen kann.
58:10: Wieder ist Schweiz am Ball. Konrad Grunert und Marcel Fontaine erarbeiten sich gegen Justus Balma das Leder in der eigenen Hälfte. Pass zu Othmar Kreuter, der Platz hat und an der Linie entlang geht. Jetzt müsste es einmal schneller gehen. Boudewijn Wirtjes und Lucas Visscher ziehen ihm am Trikot, können ihn aber nicht halten. Wolfram Caliktor steht auf der Seite völlig frei, stattdessen spielt er den Risiko-Pass in den Strafraum. Edi Schoch steht, wo er stehen muss und bringt den Ball unhaltbar im langen Eck unter! Die Situation roch stark nach Abseits, die Fahne des Linienrichters bleibt jedoch unten. Ein herrlicher Treffer. Gesprächsstoff ist aber garantiert.

Neuer Spielstand
Heim 0:1 Gast


66:05: "Ausziehen, Ausziehen", singen die Fans im Gästeblock. Gemeint sind die Cheerleader von Niederlande, die ihren Job heute besser als die Heimelf machen.
73:21: Othmar Kreuter weiß nicht so recht was er machen soll und läuft mit dem Ball erstmal zur Mitte. Franz Emmerich stünde frei. Patrick Toepfer fordert lautstark den Ball und kriegt ihn auch, wenngleich er leichte Probleme bei der Mitnahme hat. Trotzdem schafft er es, auch dank der Mithilfe von Konrad Grunert, an Job Van Santen vorbeizukommen. Bei Remko Nickell und Edger Magel ist aber Endstation. Remko Nickell setzt zum schnellen Gegenangriff an und spielt steil auf Boudewijn Wirtjes. Der tanzt Andi Laus aus und sprintet auch noch Othmar Kreuter davon. Doch Patrick Toepfer kann gerade noch retten und fängt den Konter rechtzeitig ab.
76:20: Böser Einstieg von Hubert Prause gegen Boudewijn Wirtjes. Das ist ein Foul aus der Kategorie "Blumen an die Witwe". Er wälzt sich am Boden, während die Sanitäter auf den Platz eilen. Gute Freistoß-Position, wie gemacht für Boudewijn Wirtjes. Der Ball liegt knapp vor der Strafraumgrenze. Er schießt in Richtung kurzes Eck, der Ball bleibt aber in der Mauer hängen.
81:18: Zack! Lucas Visscher säbelt Hubert Prause aus vollem Lauf um - eine derbe Attacke. Der Schiedsrichter hat es jedoch anders gesehen und lässt weiterlaufen. Eine krasse Fehlentscheidung!
90:00: Schlusspfiff! Die Gäste gewinnen hier knapp aber doch mit 1:0. Wie es in einem EM-Finale zu erwarten ist liefen die Spieler mit Messern in den Schienbeinschützern auf. Für Schweiz geht nun die große Feier los, aber auch Niederlande muss sich mit dem zweiten Platz nicht verstecken.

Endstand
Heim 0:1 Gast

Ballbesitz 1.HZ
Heim 50%:50% Gast
Ballbesitz 2.HZ
Heim 47%:53% Gast
Niederlande
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Kloosterman Bartinus
In Startelf
4
-
 
 
0
0
 
Trikot
Schiffler Tiemen
 
5
52%
 
 
0
0
Trikot
Van Petten Andrik
In Startelf
8
56%
 
 
0
0
Trikot
Visscher Lucas
In Startelf
7
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Wirtjes Boudewijn
In Startelf
8
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Magel Edger
In Startelf
3
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Arent Aerend
In Startelf
3
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Nickell Remko
 
3
56%
 
 
0
0
Trikot
Sluis Renne
In Startelf
3
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Vandermey Rinze
In Startelf
1
56%
 
 
0
0
Trikot
Menkes Ferdinand
In Startelf
3
56%
 
 
0
0
Trikot
Van Santen Job
 
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Balma Justus
In Startelf
3
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Sante Ritsaert
In Startelf
3
60%
 
 
0
0
 
Trikot
Elzinga Philippus
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Helber Jeu
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Cramm Jordi
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Dircks Robrecht
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Hanneken Bartholomeus
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Hennigh Marvin
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Min Dexter
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Moonen Robrecht
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Rosencrans Benno
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Rotman Pascal
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Stees Remko
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Sypher Sybe
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Van Dam Foppe
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Van Dell Pim
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Van Heest Steffan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Van Schaik Herman
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
16
Mittelfeld
15
Sturm
15
Torgefährlichkeit
Nicht genügend Aktionen in diesem Bereich
Torabwehr
14
Torchancen
Keine
Tore
Keine
Taktik
26
Schweiz
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Gutmann Victor
In Startelf
5
-
 
 
0
0
 
Trikot
Prause Hubert
In Startelf
8
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Fontaine Marcel
In Startelf
8
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Duhme Nils
In Startelf
3
52%
 
 
0
0
Trikot
Emmerich Franz
 
6
52%
 
 
0
0
Trikot
Lohr Thomas
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Toepfer Patrick
In Startelf
6
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Grunert Konrad
In Startelf
8
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Kreuter Othmar
 
8
52%
 
 
0
0
Trikot
Kulle Ingolf
In Startelf
7
52%
Gelbe Karte
 
0
0
Trikot
Manthey Carlo
In Startelf
3
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Laus Andi
In Startelf
6
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Alber Adi
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Caliktor Wolfram
In Startelf
2
52%
 
 
0
1
 
Trikot
Herter Lorenzo
In Startelf
2
48%
 
 
0
0
Trikot
Schoch Edi
 
7
60%
 
 
1
0
Trikot
Beth Detlef
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Breiter Volkan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Bull Christoph
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Fehr Per
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gutsche Bruno
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Herrmann Torsten
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Huether Viktor
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Ines Jörg
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Keim Alex
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Nass Sebastian
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Poell Julian
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Tischler Jörg
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Vollrath Christopher
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Vorpahl Werner
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
16
Mittelfeld
16
Sturm
15
Torgefährlichkeit
17
Torabwehr
Nicht genügend Aktionen in diesem Bereich
Torchancen
1
Tore
1
Taktik
26
Kommentare zum Spiel
Rrunner
15.05.2022, 20:15Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Danke
ritschi1
15.05.2022, 20:11Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Gratuliere zum Sieg!
sunnier7even
15.05.2022, 19:49Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Glückwunsch an den Kontergott!