Du bist der Teamchef - EM Edition
Werbeblocker
Ad-Blocker sind auf den meisten Webseiten leider eine Notwendigkeit.

Du kannst mir helfen, die Serverkosten zu tragen, indem du deinen Ad-Blocker für em-teamchef.at deaktivierst.

Vielen Dank!
Infobox
Du bist nicht eingeloggt.
Registriere dich jetzt und spiele deine eigenen Turniere!
Teamchef
Gründe jetzt deinen eigenen Verein im umfangreichsten Fussballmanager der Welt: Du bist der Teamchef!Jetzt Team gründen!
Einladen
Deutschland vs. Schweiz
Finale, 02.01.2022
Konrad Kompromissinger
romario 77
Heim: Deutschland (romario 77)
Coppelius
Gast: Schweiz (Coppelius)
Spielbericht
0:00: Ich heiße sie Willkommen zum Finale dieser EM! Sowohl Deutschland als auch Schweiz teilen ein Ziel: den EM-Titel. Und eines längst kein Geheimnis mehr: die beiden Teams kennen sich gut und haben sich hervorragend auf den Gegner eingestellt! Auf geht's, der Schiri pfeifft das letzte Spiel des Turniers an.
6:25: Einwurf durch Friedwald Weinzierl. Klaas Morbach nimmt den Ball an und ist voller Tatendrang. Der Trainer fordert weite Bälle nach vorne. Stattdessen spielt er aber erstmal kurz zu Joschka Strecker ab. Der läuft wenige Schritte, gibt an Friedwald Weinzierl weiter und der spielt den Ball hoch in den gegnerischen Sechzehner. Udo Schoof und Carlo Hummer haben da zu lasch attackiert. Marko Huhn gewinnt das Kopfballduell gegen Nikolai Pelz und verlängert ideal. Friedwald Weinzierl kommt fünf Meter vor dem Kasten zum Ball und überlupft den herausstürmenden Torwart - Wahnsinns-Ding! Der Ball senkt sich wenige Zentimeter vor der Latte und zappelt im Netz.

Neuer Spielstand
Heim 1:0 Gast


9:50: Klaas Morbach erkämpft sich das Leder am eigenen Sechzehner und leitet mit einem langen Ball den Gegenangriff ein. Die Kick-and-Rush-Devise ist nicht mehr zu verleugnen. Bastian Thumann steigt 20 Meter vor dem gegnerischen Kasten hoch und verlängert. Kevin Mittermeier hat auch in diesem Kopfballduell am heutigen Tag das Nachsehen. Auch Stephan Kiremitci fährt daneben.Marko Huhn steht goldrichtig, nimmt den Ball einmal mit und zieht sofort ab. Reinhold Boettcher lässt den Ball abprallen, hat ihn aber im Nachfassen. Das hätte ins Auge gehen können, Marko Huhn hat auf den Fehler des Keepers nur gewartet.
13:04: Deutschland hat den Ball. Werner Haffner läuft zwei Schritte mit dem Ball und schießt ihn anschließend mit entschlossener Miene hoch und weit nach vorne. Das schmeckt dem Trainer. Per Staudinger weniger, er wäre frei gestanden. Technisch versiert stoppt Bastian Thumann den Ball - und das unter starker Bedrängnis. Kettenhund Kevin Mittermeier lässt ihm keinen Zentimeter Raum. Es gelingt ihm aber, seinen Gegenspieler und Pierre Kuerschner abzuschütteln. Sofort sucht er den schnellen Weg in Richtung Tor. Geht da was? An der Strafraumgrenze angekommen, legt er für Marko Huhn quer, der sofort abzieht, das Tor aber deutlich verfehlt.
32:55: Friedwald Weinzierl erkämpft sich das Leder am eigenen Sechzehner und leitet mit einem langen Ball den Gegenangriff ein. Die Kick-and-Rush-Devise ist nicht mehr zu verleugnen. Zu überhastet. Pierre Kuerschner dürfte ihm da noch irgendetwas zugerufen haben, was ihn völlig aus dem Konzept gebracht hat. Der Ball landet im Seitenout. Ein deftiger Wortwechsel ist die Folge. Stephan Ibrahim schreitet ein und hält die Streithähne auseinander.
34:32: Einwurf durch Bastian Thumann. Klaas Morbach nimmt den Ball an und ist voller Tatendrang. Der Trainer fordert weite Bälle nach vorne. Stattdessen spielt er aber erstmal kurz zu Stephan Steinborn ab. Dieser muss den Angriff jedoch mangels Anspielstationen abbrechen und spielt zum Towart zurück. Udo Schoof und Stephan Ibrahim haben da den Raum geschickt abgedeckt.
36:48: Deutschland hat den Ball. Werner Haffner läuft zwei Schritte mit dem Ball und schießt ihn anschließend mit entschlossener Miene hoch und weit nach vorne. Das schmeckt dem Trainer. Friedwald Weinzierl weniger, er wäre frei gestanden. Die Stürmer verpennen die Situation jedoch vollkommen und bleiben wie angewurzelt stehen. Kevin Mittermeier und Udo Schoof schauen den Absender verwundert an und fragen sich, wen er da denn bloß gesehen habe.
45:00: Halbzeit
48:13: Klaas Morbachs Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Milo Behrendt soll nun neuen Elan in die Begegnung bringen.
51:41: Dieser Wechsel hat sich angekündigt, Ferdinand Titze verlässt den Platz. Helmut Emde soll nun neuen Elan in die Begegnung bringen.
53:17: Der Arbeitstag von Per Staudinger ist zu Ende. Harald Liese soll nun neuen Elan in die Begegnung bringen.
55:06: Der Arbeitstag von Stephan Kiremitci ist zu Ende. Neu ins Spiel kommt Xaver Bichler.
59:26: Helmut Emde steht beim Einwurf an der Mittellinie. Er unterhält sich noch kurz mit dem Balljungen und wirft anschließend zu Milo Behrendt. Der möchte volley zurückspielen, trifft den Ball aber nicht richtig und befördert ihn wieder ins Seitenout. Pierre Kuerschner und Stephan Ibrahim haben da noch entscheidend gestört. Joschka Strecker schüttelt den Kopf.
62:01: Die Fans würdigen jedes angekommene Zuspiel ihrer Mannschaft mit tosendem Applaus.
74:35: Bertram Schneiderss Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Horst Leuchtenberg wärmt schon eine ganze Weile auf und kommt nun endlich zu seinem Einsatz.
76:18: Der Arbeitstag von Nikolai Pelz ist zu Ende. Hendrik Schulenberg wärmt schon eine ganze Weile auf und kommt nun endlich zu seinem Einsatz.
80:27: Einwurf für Schweiz. Horst Leuchtenberg bedient Hendrik Schulenberg, der sieht, dass sämtliche Mitspieler schon in der gegnerischen Hälfte stehen. Totale Offensive lautet die taktische Vorgabe des Trainers. Er schlägt den Ball sofort nach vorne. Pierre Kuerschner setzt seinen Körper gegen Helmut Emde perfekt ein und verschafft sich etwas Raum. Er passt in den Rücken von Horst Leuchtenberg, trotzdem meistert er die Situation geschickt und bringt sich in Schussposition. Während Milo Behrendt dumm aus der Wäsche guckt, zieht er sofort ab. Eine leichte Übung für Tormann Heribert Janosch, der den Ball mühelos fängt. Ein Pass zu Stephan Ibrahim wäre wohl die bessere Lösung gewesen, der stand völlig frei. Aber im Nachhinein sind wir alle klüger.
83:02: Was ist denn hier los? Ein Flitzer läuft quer über den Platz und narrt gleich sechs Sicherheitsleute sowie den gegnerischen Torwart. Lautes Gelächter ist die Folge. Letztlich ist es eine - glaube ich zumindest - weibliche Sicherheitsperson, die den Flitzer stoppt. Nach einer kurzen Unterbrechung kann es weitergehen.
84:16: Das Spiel artet zu einer Schlammschlacht aus. Xaver Bichler und Joschka Strecker können sich schon eine ganze Zeit nicht riechen, jetzt platzt Ersterem nach mehreren Provokationen endgültig der Kragen. Wenn ich es richtig gesehen habe, hat er sein Gegenüber gerade bespuckt. Der Referee zeigt Xaver Bichler den gelben Karton.
85:14: Schweiz setzt alles auf eine Karte. Kevin Mittermeier macht von hinten Dampf und dirigiert seine Kollegen nach vorne. Totale Offensive lautet die Devise. Er gibt erstmal an Udo Schoof ab, der gerade noch in heftige Diskussionen mit dem Trainer verwickelt war. Er fackelt nicht lange und schießt den Ball gezielt nach vorne. Timo Kaulitz setzt sich unter Bedrängnis von Stephan Steinborn durch und zieht sofort in den Strafraum ein. Mein lieber Mann, so einen Antritt möchte ich haben. Querpass zur Mitte! Stephan Ibrahim stoppt den Ball und hält dann sofort drauf. Heribert Janosch bringt seine Fingerspitzen gerade noch hinter den Ball und rettet!
87:11: Böser Einstieg von Pierre Kuerschner gegen Didi Brendler. Das ist ein Foul aus der Kategorie "Blumen an die Witwe". Er wälzt sich am Boden, während die Sanitäter auf den Platz eilen. Didi Brendler tritt zum Freistoß an. Der Ball liegt etwa 18 Meter vor dem gegnerischen Gehäuse. Entschlossener Blick beim Schützen. Scharfer Schuss ins lange Eck - knapp vorbei. Der gegnerische Tormann wäre aber wohl noch dran gewesen, wäre der Ball aufs Tor gegangen.
88:58: Alles oder nichts, so die Marschroute bei Schweiz! Kevin Mittermeier schnappt sich in der eigenen Hälfte den Ball und tanzt anschließend Bastian Thumann und Friedwald Weinzierl aus. Das kann sich sehen lassen, dafür gibt's völlig zurecht Szenenapplaus. Sofort kommt der Steilpass in die Spitze. Udo Schoof setzt seine Schnelligkeit ideal ein und ist noch vor Bastian Thumann am Ball, der etwas verschlafen hat. Via Übersteiger tanzt er seinen Gegenspieler spektakulär aus. Auch an Werner Haffner geht er mühelos vorbei. Pass zur Mitte. Da steht Stephan Ibrahim, der sofort durchzieht und den Ball an die Latte hämmert. Von dort springt der Ball ins Toraus. Heribert Janosch hat nichtmal mit der Wimper gezuckt, so schnell ging das gerade eben.
90:00: Das Schiedsrichter-Team beendet das Spiel mit einem nicht zu überhörenden Pfiff, Deutschland setzt sich knapp aber doch mit 1:0 durch und jubelt über den grandiosen EM-Sieg. Glückwunsch!

Endstand
Heim 1:0 Gast

Ballbesitz 1.HZ
Heim 55%:45% Gast
Ballbesitz 2.HZ
Heim 31%:69% Gast
Deutschland
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Janosch Heribert
In Startelf
8
-
 
 
0
0
 
Trikot
Heger Raphael
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Haffner Werner
In Startelf
3
36%
 
 
0
0
 
Trikot
Behrendt Milo
 
2
56%
 
 
0
0
Trikot
Morbach Klaas
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Strecker Joschka
In Startelf
2
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Steinborn Stephan
In Startelf
3
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Weinzierl Friedwald
In Startelf
5
52%
 
 
1
0
 
Trikot
Huhn Marko
In Startelf
5
36%
 
 
0
0
 
Trikot
Liese Harald
 
2
40%
 
 
0
0
Trikot
Staudinger Per
In Startelf
10
48%
 
 
0
0
Trikot
Thumann Bastian
In Startelf
3
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Emde Helmut
 
2
48%
 
 
0
0
Trikot
Titze Ferdinand
In Startelf
7
44%
 
 
0
0
Trikot
Brendler Didi
In Startelf
5
44%
 
 
0
1
 
Trikot
Struve Sascha
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Baer Nikolai
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Eimer Emanuel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gold Gottlieb
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Hunter Tim
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Jakob Josef
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
13
Mittelfeld
12
Sturm
13
Torgefährlichkeit
10
Torabwehr
14
Torchancen
3
Tore
1
Taktik
28
Schweiz
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Boettcher Reinhold
In Startelf
7
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kiremitci Stephan
In Startelf
4
56%
 
 
0
0
Trikot
Schulenberg Hendrik
 
8
60%
 
 
0
0
Trikot
Gerdes Claas
In Startelf
7
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Hummer Carlo
In Startelf
5
60%
 
 
0
0
 
Trikot
Pelz Nikolai
In Startelf
4
56%
 
 
0
0
Trikot
Kaulitz Timo
In Startelf
6
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Kuerschner Pierre
In Startelf
5
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Leuchtenberg Horst
 
8
52%
 
 
0
0
Trikot
Mittermeier Kevin
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Schneiders Bertram
In Startelf
6
52%
 
 
0
0
Trikot
Schoof Udo
In Startelf
5
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Bichler Xaver
 
6
40%
Gelbe Karte
 
0
0
Trikot
Ibrahim Stephan
In Startelf
5
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Artz Wolfgang
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Brugger Bertram
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Dirks Viktor
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Froehling Hugo
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gerhard Edi
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Holzmueller Marcel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Huebener Marcel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Jung Nikolai
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Klopp Peter
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Matthaei Steffen
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Schepers Fabian
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Teschner Rudolf
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Thoss Urs
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Traeger Richard
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Wehr Gottlieb
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Wilken Dominik
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
18
Mittelfeld
16
Sturm
15
Torgefährlichkeit
12
Torabwehr
12
Torchancen
3
Tore
Keine
Taktik
24
Kommentare zum Spiel
romario 77
02.01.2022, 20:01Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Danke beachboy!!!
beachboy090
02.01.2022, 19:59Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Gratuliere Romario! Stark gemacht!
romario 77
02.01.2022, 19:46Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Danke coppelius:)
romario 77
02.01.2022, 19:46Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Der Wahnsinn Deutschland ist mit mir Europameister geworden:-))
Coppelius
02.01.2022, 19:45Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Gratuliere, Romario! :) mach weiter so, dann holst du dir nen Pokal!
Coppelius
02.01.2022, 19:44Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
@beach: man muss den Länderbewerb immer relativ sehen. Jedes Tor ist fast wie ein Sieg bei den Sachsen.
Coppelius
02.01.2022, 19:42Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
So, bin wieder da. Schaut gut aus für dich!
beachboy090
02.01.2022, 19:23Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Den wichtigeren Sieg hast eh schon gegen mich heute geschaff Romario.
romario 77
02.01.2022, 19:22Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Egal zweiter wäre auch schön
beachboy090
02.01.2022, 19:22Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Und ich verneble schon wieder Chancen. Alles geholt bis jetz, aber kein Tor gegen Sebastian6.
romario 77
02.01.2022, 19:21Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Ich hatte bis ins Finale aber auch min 2 Freilose wenn man die Taktikwerte anschaut
beachboy090
02.01.2022, 19:20Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Coppe spielt wohl gleich wie gestern, also noch 2 starke Taktiken. Wird schwer für Romario.
beachboy090
02.01.2022, 19:19Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
@Coppe Die rote gestern war mein mit Abstand bester Abwehrmann. Bei meinen großen Abschlussdefiziten hätte ich aber auch komplett verloren.
romario 77
02.01.2022, 19:19Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Aber trotzdem irgendwie schade das man nur die Textblöcke abwarten kann:-(
beachboy090
02.01.2022, 19:18Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
@Coppe Ja leider. Aber gegen Chris nächste Woche sollte was gehen. Das Goalieproblem von Berlin ist noch größer. Ich messe das nicht alleine an den natürlich ernüchternden Ergebnissen.
Coppelius
02.01.2022, 19:18Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
@romario: Spitze! Ja es geht mit etwas Erfahrung echt mit wenig Aufwand, auch wenn mich sehr wundert, dass ich jetzt zweimal hintereinander im Finale bin.
@beach: gestern ist es ideal für mich gelaufen und mit der roten hattest wohl Pech.
romario 77
02.01.2022, 19:16Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Wenn man etwas Zeit investiert
romario 77
02.01.2022, 19:16Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Hallo coppelius. Ja ich hab eigentlich gar nicht soviel gemacht ausser ab und an mal die Aufstellung geändert:-)Macht doch irgendwie Spaß:-)
Coppelius
02.01.2022, 19:16Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Mit den Sachsen ist es zur Zeit aber wirklich nicht einfach, beach...
beachboy090
02.01.2022, 19:07Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Hallo Coppe! Ich hab gestern und heute gegen euch beide verloren, so schau ich mir das Finale entspannt an.
Coppelius
02.01.2022, 19:05Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Servus Romario, tolle EM von dir! Dafür, dass du an Anfang schon fast aufgeben wolltest - super!