Du bist der Teamchef - EM Edition
Werbeblocker
Ad-Blocker sind auf den meisten Webseiten leider eine Notwendigkeit.

Du kannst mir helfen, die Serverkosten zu tragen, indem du deinen Ad-Blocker für em-teamchef.at deaktivierst.

Vielen Dank!
Infobox
Du bist nicht eingeloggt.
Registriere dich jetzt und spiele deine eigenen Turniere!
Teamchef
Gründe jetzt deinen eigenen Verein im umfangreichsten Fussballmanager der Welt: Du bist der Teamchef!Jetzt Team gründen!
Einladen
Tschechien vs. Türkei
Finale, 29.12.2021
Horst Härtefall
terminator85
Heim: Tschechien (terminator85)
opera1
Gast: Türkei (opera1)
Spielbericht
0:00: EM-Teamchef.at meldet sich live vom Finale der EM! Bei der heutigen Begegnung zwischen Tschechien und Türkei geht es nach einem anstrengenden Turnier mit vielen knappen Entscheidungen um alles. Uns steht also ein spannendes Spiel bevor, los geht's!
4:04: Wenig Offensiv-Geist im Aufbauspiel von Türkei. Abed Gokmen und Afif Akyol schieben sich seelenruhig den Ball am eigenen Sechzehner zu. Letzterer probiert es mit einem langen Ball auf den Flügel. Der Abnehmer hätte wohl Azzouz Duman heißen sollen. Das Leder geht aber ins Niemandsland - Einwurf für Tschechien, Ignác Bulin führt aus. Tschechien setzt zum Konterangriff an. Ilja Romanek führt den Ball in Richtung Sechzehner und sieht sich nach mitgelaufenen Kollegen um. Mirko Rabas wäre eine Anspielstation. Er agiert aber viel zu eigensinnig und vertendelt leichtfertig den Ball. Ohne den großartigen Einsatz von Afif Akyol hätte diese Aktion aber böse enden können. Qasim Inci weiß das und bedankt sich bei seinem Kollegen.
12:37: Petr Sulak verpasst Afif Akyol in einem Luftduell mittels Ellenbogencheck eine schmerzhafte Nasenkorrektur - das gehört sich nicht. Afif Akyol hat nun die Möglichkeit, den Freistoß zu verwandeln. Der Ball liegt etwa 25 Meter vor dem Kasten - unmöglich ist der nicht. Er läuft an und versucht's mit Gewalt. Der Ball geht genau in die Mitte des Gehäuses, der Tormann kann gerade noch wegfausten.
20:35: Jamshed Heper und Abdoul Basar schieben sich den Ball am eigenen Sechzehner zu. Letzterer bringt den entgegenkommenden Afif Akyol ins Spiel. Abdoul Basar fordert 15 Meter vor dem gegnerischen Strafraum den Ball - und kriegt ihn auch. Doppelpass mit Afif Akyol. Ein Haken, zweiter Haken. Plötzlich grätscht der von hinten kommende Petr Sulak in den Ball und holt sich das Leder - kein Foul. Petr Sulak schnappt sich den Ball, leitet sofort an Julius Landa weiter. Jetzt muss es ganz schnell gehen. Weiter als fünf Meter kommt er jedoch nicht, Abdoul Basar holt sich sofort wieder den Ball zurück.
27:40: Radan Burak späht auf einen weiten Ball, vorne steht aber niemand wirklich frei, er gibt das Rundleder erstmal an Petr Sulak weiter. Auf der Seite fordert Mirko Rabas den Ball, und kriegt ihn auch. Er tanzt Amr Demiroren und Azzouz Duman sehenswert aus und schlägt - zum Ärger des freistehenden Julius Landa - eine hohe Flanke in den Strafraum. Ignác Bulin und Antonín Smetana stehen völlig frei. Letzterer kriegt das Leder und kann es schwer aber doch unter Kontrolle bringen. Der Schußversuch wird seiner Bezeichnung aber alles andere als gerecht. Afif Dalkilic ist zur Stelle. Er hatte schon größere Herausforderungen bewältigen müssen.
35:46: Die Stimmung ist absolut beeindruckend. Ein Unentschieden würde keinem der beiden Teams wirklich weiterhelfen, deswegen peitschen beide Fanseiten ihren Klub nochmal vorwärts.
45:00: Halbzeit
58:36: Radan Burak wird in der eigenen Hälfte zu Fall gebracht und bekommt den Freistoß. Der Trainer fordert: "Nach vorne damit!" Er führt ihn selbst aus und gibt erstmal an Mirko Rabas ab. Letzterer passt zu Julius Landa, der viel Raum hat. Hat er auch das Auge für die freien Mitspieler? Er läuft erstmal quer über den Platz. Der Trainer brüllt erneut: "Haut das verdammte Ding nach vorne!". Doch er hält den Ball viel zu lange und verliert ihn letztlich an Jamshed Heper. Ignác Bulin hat vorne bereits wie wild gestikuliert und den Ball gefordert. Jetzt ist er verständlichermaßen sauer. Leidtragender ist die Eckfahne, der er einen gezielten Tritt versetzt.
64:36: Qasim Inci liegt am Platz, er sieht wohl nur noch Sterne. Die Vorgeschichte: ein böser Ellenbogencheck von Ignác Bulin. Der Referee zeigt Ignác Bulin den gelben Karton.
69:13: Dieser Wechsel hat sich angekündigt, Ilja Romanek verlässt den Platz. Mit Romuald Lis soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
71:22: Der Arbeitstag von Antonín Smetana ist zu Ende. Patrik Hula heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
75:35: Dieser Wechsel hat sich angekündigt, Lubomír Hrabovsky verlässt den Platz. Mit Pradoslav Krizek soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
76:17: Der Trainer nimmt Abed Gokmen vom Platz. Abdoul Kubat wärmt schon eine ganze Weile auf und kommt nun endlich zu seinem Einsatz.
76:55: Amr Demirorens Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Mit Fayez Karatay soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
77:19: Der Trainer nimmt Afif Akyol vom Platz. Shahram Buker heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
83:10: Einwurf durch Jamshed Heper. Jarir Baydar nimmt den Ball an und ist voller Tatendrang. Der Trainer fordert weite Bälle nach vorne. Stattdessen spielt er aber erstmal kurz zu Azzouz Duman ab. Der läuft wenige Schritte, gibt an Fayez Karatay weiter und der spielt den Ball hoch in den gegnerischen Sechzehner. Romuald Lis und Pradoslav Krizek haben da zu lasch attackiert. Qasim Inci gewinnt das Kopfballduell gegen Radan Burak und verlängert ideal. Doch Mirko Rabas ist der Retter in der Not und klärt via Fallrückzieher, noch ehe Abdoul Kubat abschließen kann.
87:45: Die ersten Pfiffe werden laut, die Fans werden ungeduldig und sehnen eine Entscheidung herbei.
90:00: Unentschieden! Der Schiedsrichter beendet die reguläre Spielzeit. Vornehmen sollten Sie sich in den nächsten 30 Minuten trotzdem nichts. Wir gehen in die Verlängerung!
95:36: Türkei hat den Ball. Jamshed Heper läuft zwei Schritte mit dem Ball und schießt ihn anschließend mit entschlossener Miene hoch und weit nach vorne. Das schmeckt dem Trainer. Jarir Baydar weniger, er wäre frei gestanden. Technisch versiert stoppt Fayez Karatay den Ball - und das unter starker Bedrängnis. Kettenhund Romuald Lis lässt ihm keinen Zentimeter Raum. Es gelingt ihm aber, seinen Gegenspieler und Radan Burak abzuschütteln. Sofort sucht er den schnellen Weg in Richtung Tor. Geht da was? An der Strafraumgrenze angekommen, legt er für Mutasim Sipal quer, der sofort abzieht, das Tor aber deutlich verfehlt.
100:22: Momentan neutralisieren sich die Mannschaften gegenseitig. Beide Trainer geben lautstark Anweisungen. Mal sehen, was es bringt.
101:46: Böser Einstieg von Radan Burak gegen Abdoul Basar. Das ist ein Foul aus der Kategorie "Blumen an die Witwe". Er wälzt sich am Boden, während die Sanitäter auf den Platz eilen. Der Referee zeigt Radan Burak den gelben Karton.
105:00: Halbzeit der Verlängerung
106:37: Wieder ist Tschechien am Ball. Radan Burak und Petr Sulak erarbeiten sich gegen Qasim Inci das Leder in der eigenen Hälfte. Pass zu Radan Burak, der Platz hat und an der Linie entlang geht. Jetzt müsste es einmal schneller gehen. Jamshed Heper zieht ihn am Trikot, kann ihn aber nicht halten. Ignác Bulin steht auf der Seite völlig frei, stattdessen spielt er den Risiko-Pass in den Strafraum. Petr Sulak steht nicht im Abseits, doch der Linienrichter hebt die Fahne. In der zweiten Einstellung sieht man, dass Jarir Baydar die Abseitsfalle verschlafen hat. Glück für Türkei. Türkei kontert, jetzt ist Pfeffer drin. Mutasim Sipal führt den Ball in die gegnerische Hälfte und macht gehörig Tempo. Er stürmt auf den Strafraum zu und wird kaum attackiert. Vor allem Petr Sulak scheint nicht gewillt, einzugreifen. Abdoul Basar schaltet sich ebenfalls ein. Den versucht er auch anzuspielen, doch Romuald Lis geht in letzter Sekunde dazwischen und klärt unter Applaus der Tschechien-Fans.
111:31: Derber Einstieg von Julius Landa, der Qasim Inci mit gestrecktem Bein in die Wade springt. Julius Landa fliegt vorzeitig vom Platz - der Unparteiische zeigt ihm die Rote Karte.
120:00: Die Verlängerung ist vorbei, auch jetzt halten wir bei einem Gleichstand. Ein Elferschießen muss also her, und da ist bekanntermaßen alles möglich.
120:31: Ignác Bulin ist an der Reihe. Bewahrt er die Nerven? Er läuft an und schießt genau in die Mitte. Afif Dalkilic schmeißt sich in die rechte Ecke, versuchst aber noch mit dem Fuß, an den Ball heranzukommen - vergeblich. Der Ball zappelt im Netz!
HEIM
GAST
121:11: Qasim Inci ist an der Reihe. Bewahrt er die Nerven? Er läuft an und schießt genau in die Mitte. Bohdan Fiala schmeißt sich in die rechte Ecke, versuchst aber noch mit dem Fuß, an den Ball heranzukommen - vergeblich. Der Ball zappelt im Netz!
HEIM
GAST
121:41: Patrik Hula geht zum Punkt. Er wirkt etwas nervös. Er holt tief Luft, läuft an und hämmert das Leder in die linke Ecke! Afif Dalkilic errät diese zwar, kommt aber nicht mehr heran. Tor!
HEIM
GAST
122:17: Abdoul Kubat ist dran. Er läuft langsam an und schlenzt den Ball in die rechte Kreuzecke. Bohdan Fiala bleibt stehen wie angewurzelt, da war nichts zu halten!
HEIM
GAST
122:54: Petr Sulak ist dran. Er läuft langsam an und schlenzt den Ball in die rechte Kreuzecke. Afif Dalkilic bleibt stehen wie angewurzelt, da war nichts zu halten!
HEIM
GAST
123:25: Tormann Bohdan Fiala steht bereits auf der Linie und wartet auf den Schützen. Es ist Abdoul Basar, der sich versuchen soll. Er drückt das Rundleder auf die Linie, nimmt fünf Schritte Anlauf und schlenzt den Ball in die linke Kreuzecke. Bohdan Fiala macht sich lang und fischt den Ball noch irgendwie aus dem Winkel - starke Parade!
HEIM
GAST
123:55: Radan Burak ist dran. Der wirkte in der Schlussphase etwas angeschlagen. Er holt tief Luft und blickt in den Himmel. Drei Schritte Anlauf, dann hämmert er den Ball flach in die linke Ecke. Afif Dalkilic verspekuliert sich und bleibt einfach stehen.
HEIM
GAST
124:34: Jamal Dal ist an der Reihe. Bewahrt er die Nerven? Er läuft an und schießt genau in die Mitte. Bohdan Fiala schmeißt sich in die rechte Ecke, versuchst aber noch mit dem Fuß, an den Ball heranzukommen - vergeblich. Der Ball zappelt im Netz!
HEIM
GAST
125:11: Pradoslav Krizek soll's richten! Ich bilde mir ein, seinen Herzschlag bis hier nach oben in die Kommentatoren-Box zu hören. Hat er die Nerven? Er läuft an, entscheidet sich für die Mitte… und trifft!
HEIM
GAST
125:36: Wahnsinn, der Sieg von Tschechien ist hiermit perfekt! Die Mannschaft von terminator85 beweist Nervenstärke und bezwingt Türkei nach Elfmeterschießen mit 5:3. Ich denke, wir sind hier allesamt auf unsere Kosten gekommen und verabschiede mich an dieser Stelle. Glückwunsch an Tschechien zum Turniersieg!

Endstand
Heim 0:0 Gast
Elfmeterschiessen
Heim 5:3 Gast

Ballbesitz 1.HZ
Heim 53%:47% Gast
Ballbesitz 2.HZ
Heim 48%:52% Gast
Tschechien
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Fiala Bohdan
In Startelf
6
-
 
 
0
0
 
Trikot
Burak Radan
In Startelf
8
56%
Gelbe Karte
 
0
0
 
Trikot
Makovsky Timotej
In Startelf
6
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Rabas Mirko
In Startelf
7
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Semancik Patrik
In Startelf
3
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Lis Romuald
 
3
40%
 
 
0
0
Trikot
Romanek Ilja
In Startelf
3
48%
 
 
0
0
Trikot
Hrabovsky Lubomír
In Startelf
5
44%
 
 
0
0
Trikot
Hula Patrik
 
2
48%
 
 
0
0
Trikot
Krizek Pradoslav
 
2
52%
 
 
0
0
Trikot
Smetana Antonín
In Startelf
7
48%
 
 
0
0
Trikot
Sulak Petr
In Startelf
6
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Landa Julius
In Startelf
6
44%
Rote Karte
 
0
0
 
Trikot
Bastyr Záboj
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Bulin Ignác
In Startelf
3
36%
Gelbe Karte
 
0
0
 
Trikot
Biba Leo
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Bucek Silvestr
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Duron Jirka
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Komarek Želimír
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kostelac Otakar
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kratochvil Rostislav
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kristek Otakar
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kubista Lubor
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kulas Rostislav
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Martinec David
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Matocha Ctibor
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Pavlica Radovan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Rezek Jan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Soucek Valter
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Zoubek Martin
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
17
Mittelfeld
15
Sturm
12
Torgefährlichkeit
8
Torabwehr
11
Torchancen
1
Tore
Keine
Taktik
25
Türkei
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Dalkilic Afif
In Startelf
6
-
 
 
0
0
 
Trikot
Unsal Nacer
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Baydar Jarir
In Startelf
8
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Buker Shahram
 
3
40%
 
 
0
0
Trikot
Gokmen Abed
In Startelf
3
64%
 
 
0
0
Trikot
Heper Jamshed
In Startelf
8
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Basar Abdoul
In Startelf
4
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Akyol Afif
In Startelf
5
44%
 
 
0
0
Trikot
Demiroren Amr
In Startelf
3
40%
 
 
0
0
Trikot
Duman Azzouz
In Startelf
4
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Karatay Fayez
 
7
40%
 
 
0
0
Trikot
Sipal Mutasim
In Startelf
4
40%
 
 
0
0
 
Trikot
Dal Jamal
In Startelf
3
40%
 
 
0
0
 
Trikot
Inci Qasim
In Startelf
4
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Kubat Abdoul
 
3
32%
 
 
0
0
Trikot
Akinci Talat
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Asena Wafik
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Basaran Achraf
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Dikmen Fares
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Engin Zabihullah
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Hulusi Zekeria
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Inonu Sayf
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kaldirim Jawdat
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Koc Rizk
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Koray Walid
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kubilay Shahbaz
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Nazif Nadeem
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Ocal Jaber
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Saka Rizk
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Turkoglu Jawdat
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
16
Mittelfeld
14
Sturm
14
Torgefährlichkeit
10
Torabwehr
13
Torchancen
1
Tore
Keine
Taktik
25
Kommentare zum Spiel
terminator85
29.12.2021, 20:12Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
*derschiri
terminator85
29.12.2021, 20:11Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
DANKE euch, Silviii, Eddie und fürs mitfiebern (und eventuell auch Daumen drücken)!

JA, unfassbar, dass der TW den Unterschied ausmacht und das Elfern bei mir so erfolgreich war. :)
Noch dazu hat bei 3 Elfmeterschießen kein einziger der Feldspieler verschossen!

...diesmal wars vermutlich nochmal mehr Glück als die Runden zuvor, dass mein Team es bis zum Elfern geschafft hat.
eddie90
29.12.2021, 20:03Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
grats an termi den elfmeterkönig. wenn da nicht ein (typisch österreichischer) deal mit devTom dahintersteckt
derschiri
29.12.2021, 20:03Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
grats @termi
silviii
29.12.2021, 20:03Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
LOL .. hast du silviii im haus geht dir das glüüüück im ELFERN nie aus ((:
silviii
29.12.2021, 20:02Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
((.
silviii
29.12.2021, 20:01Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
trippleklatsch
eddie90
29.12.2021, 20:01Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
trööööööööööööööööt
silviii
29.12.2021, 20:01Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
doppelklatsch
eddie90
29.12.2021, 20:01Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
hey kev
eddie90
29.12.2021, 20:00Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
silviii...hier hast du dich also verkrochen?
silviii
29.12.2021, 20:00Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
klatsch
silviii
29.12.2021, 19:59Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
ich bin da ((:
derschiri
29.12.2021, 19:58Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
wäre der wahnsinn wenn termi 3x hintereinander das elfern gewinnt
opera1
29.12.2021, 19:49Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
so, ich muss weg. mein innenverteidiger hat den abschluss vergeben also weiß ich erst morgen wer gewonnen hat
silviii
29.12.2021, 19:19Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
ein spannendes spiel .. ich wünsche BEIDEN viel glüüüück ((:
opera1
29.12.2021, 19:00Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
ein gutes match terminator. möge der bessere gewinnen