Du bist der Teamchef - EM Edition
Werbeblocker
Ad-Blocker sind auf den meisten Webseiten leider eine Notwendigkeit.

Du kannst mir helfen, die Serverkosten zu tragen, indem du deinen Ad-Blocker für em-teamchef.at deaktivierst.

Vielen Dank!
Infobox
Du bist nicht eingeloggt.
Registriere dich jetzt und spiele deine eigenen Turniere!
Teamchef
Gründe jetzt deinen eigenen Verein im umfangreichsten Fussballmanager der Welt: Du bist der Teamchef!Jetzt Team gründen!
Einladen
Deutschland vs. Spanien
Finale, 09.10.2021
Norman Normalio
sebastian6
Heim: Deutschland (sebastian6)
beachboy090
Gast: Spanien (beachboy090)
Spielbericht
0:00: Liebe Freunde des Rundleder-Kicks! Die Vorfreude auf das heutige Finale könnte auch bei mir kaum größer sein, denn man weiß aus vergangenen Tagen: Deutschland und Spanien schenken sich nichts. Es hat im Vorfeld der Partie etwas geregnet, Flachschüsse könnten daher ein probates Mittel sein. Wir werden sehen, wie die Teams mit dem nassen Rasen zurechtkommen werden. Nass oder trocken, Sonne oder Regen, das alles ist den Spielern egal. Sie wollen nur eines: den EM-Titel!
15:25: Per Dammann wird in der eigenen Hälfte zu Fall gebracht und bekommt den Freistoß. Der Trainer fordert: "Nach vorne damit!" Er führt ihn selbst aus und gibt erstmal an Luis Juli ab. Letzterer passt zu Wolfram Keim, der viel Raum hat. Hat er auch das Auge für die freien Mitspieler? Er läuft erstmal quer über den Platz. Der Trainer brüllt erneut: "Haut das verdammte Ding nach vorne!" Jetzt kommt endlich der hohe Ball in die Spitze. Breogan Yague kommt aus seinem Kasten, hat seine Rechnung dabei aber ohne Robin Peisker gemacht. Der scherzelt das Leder nämlich mit dem Kopf über den Keeper - Tooor! Oje oje, ich höre schon wieder die Torwart-Diskussionen bei Spanien losgehen.

Neuer Spielstand
Heim 1:0 Gast


23:34: Constantin Eckhardt wirft in der eigenen Hälfte ein. Luis Juli kommt zum Ball und schaut sich erstmal nach Anspielstationen um. Er peitscht seine Kollegen nach vorne und spielt den Ball zu Wolfram Keim, der zum Doppelpass mit Lorenzo Landwehr ansetzt und sofort die Linie entlang geht. Die Kugel verspringt etwas und auch Pelayo Morin setzt ihn nun unter Bedrängnis, trotzdem bringt er die Flanke noch irgendwie zur Mitte. Die mitgelaufenen Mitspieler, Robin Peisker und Per Dammann, behindern sich aber gegenseitig, Sotero Leiva köpfelt aus der Gefahrenzone. Spanien setzt zum Konterangriff an. Felix Simion führt den Ball in Richtung Sechzehner und sieht sich nach mitgelaufenen Kollegen um. François Benitez wäre eine Anspielstation. Stattdessen bringt er aber den ebenfalls mitgelaufenen Felix Simion ins Spiel. Jetzt herrscht Überzahlspiel. Fünf gegen Drei. Was macht Spanien daraus? François Benitez fuchtelt bereits völlig freistehend auf der anderen Seite mit den Armen herum. Den versucht er auch anzuspielen. Mit Erfolg. Luis Juli will ihn per Foul stoppen, stellt sich dabei aber ganz schön dumm an. Pass zu Manuel Carlos Bruna, jetzt ist die Riesenchance da. Er zieht ab! Horst Schwenke macht sich lang und lenkt die Kugel noch an den Pfosten. Der Ball springt zurück in den Strafraum. Manuel Carlos Bruna muss nur noch einschieben, er trifft den Ball aber nicht richtig und schießt um Zentimeter am Kasten vorbei. Eine Riesenchance, die er da vergeben hat!
29:52: Constantin Eckhardt erkämpft sich den Ball an der Mittellinie und leitet einen Angriff ein. Der Junge sorgt heute für viel Schwung nach vorne, da kommt ihm die offensive Marschroute des Trainers sicher entgegen. Er läuft zwei Schritte und legt für Constantin Scheffler quer, der für Lorenzo Landwehr durchlaufen lässt. Dieser greift ganz tief in die Trickkiste und geht in Cristiano Ronaldo-Manier an François Benitez vorbei. Jetzt stünde er in guter Schussposition. Auch, weil Pelayo Morin verpennt und viel zu viel Platz lässt. Stattdessen kommt der Pass zum völlig freistehenden Robin Peisker. Der nimmt das Leder einmal mit und bringt ihn mit Gefühl im rechten Eck unter. Tooor!

Neuer Spielstand
Heim 2:0 Gast


32:53: Die Fans würdigen jedes angekommene Zuspiel ihrer Mannschaft mit tosendem Applaus.
39:32: Deutschland ist im Besitz des Balles und versucht, kontrolliert nach vorne zu spielen. Constantin Eckhardt und Ewald Reitz halten die Kugel in den eigenen Reihen. Torsten Zierke trägt den Angriff nun etwas behäbig nach vorne und gibt an Lorenzo Landwehr ab. Dieser lupft den Ball völlig überraschend über die Hintermannschaft. Pelayo Morin und Sotero Leiva stehen mit weit offenem Mund da und können nur staunen. Robin Peisker kann den Ball aber nicht unter Kontrolle bringen. Breogan Yague eilt heraus und begräbt das Leder unter sich.
45:00: Halbzeit
46:40: Der Arbeitstag von Sotero Leiva ist zu Ende. Gonzalo Sahuquillo heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
48:44: Der Trainer nimmt Liborio Melgosa vom Platz. Gonzalo Jesus Espina heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
50:17: Felix Simion und Gonzalo Pouso spielen sich den Ball seelenruhig am eigenen Sechzehner hin und her. Nur nichts riskieren, scheint das Motto zu sein. Felix Simion fordert den Ball, und kriegt ihn auch. Er läuft in Richtung Mittellinie, passiert dabei Ruben Dario Grueso und probiert's mittels Steilpass auf den Flügel. Luis Juli hat mit der Situation schon abgeschlossen, doch der flinke Manuel Carlos Bruna erläuft den Ball noch. Sofort und mit viel Schnitt schlägt er den Ball scharf zur Mitte. Gonzalo Jesus Espina kommt im Gewühl zum Kopfball und bezwingt Horst Schwenke. Der Keeper sieht bei dem Tor nicht allzu gut aus. Ein haltbarer Treffer!

Neuer Spielstand
Heim 2:1 Gast


51:16: Jetzt geht auch auf den Rängen die Post ab! Die Fans feiern jetzt schon, als gäbe es keinen Morgen mehr.
52:03: Lorenzo Landwehrs Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Neu ins Spiel kommt Dennis Bendel.
53:02: Robin Peiskers Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Mit Tim Reimann soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
54:07: Mittels klassischer Blutgrätsche reißt Constantin Scheffler sein Gegenüber François Benitez unsanft zu Boden - hoffentlich ist da nichts Schlimmeres passiert. Constantin Scheffler muss sich jetzt etwas zurücknehmen, er sieht Gelb.
60:53: Spanien wirft in der eigenen Hälfte ein. Benito Madrona kommt nach einem Einwurf von Pelayo Morin zum Ball und spielt erstmal zurück. Felix Simion fordert den Ball am Mittelkreis und kriegt ihn auch. Er versucht, das Spiel schnell zu machen, gibt an François Benitez ab, startet los kriegt den Ball sofort wieder in den Lauf gespielt. Die Kugel kommt zu Manuel Carlos Bruna, der gar nicht lange fackelt und blind in die Mitte flankt. Manuel Carlos Bruna kommt zum Kopfball, Horst Schwenke ist aber zur Stelle und hält. Der Versucht fällt viel zu zentral aus, so kann man keinen Keeper der Welt überwinden.
62:17: Luis Juli scheint konditionell noch etwas Nachholbedarf zu haben, er wirkt total geschlaucht und wird deshalb aus dem Spiel genommen. Xavier Landes wärmt schon eine ganze Weile auf und kommt nun endlich zu seinem Einsatz.
64:53: Das Spiel artet zu einer Schlammschlacht aus. Dennis Bendel und Manuel Juan Gavalda können sich schon eine ganze Zeit nicht riechen, jetzt platzt Ersterem nach mehreren Provokationen endgültig der Kragen. Wenn ich es richtig gesehen habe, hat er sein Gegenüber gerade bespuckt. Der Referee zeigt Dennis Bendel den gelben Karton.
66:08: Spanien erarbeitet sich den Ball in Person von Felix Simion, der mit aller Routine Pelayo Morin ins Spiel bringt. Letzterer täuscht einen Pass zu Felix Simion an, lässt dadurch Torsten Zierke aussteigen und spielt anschließend François Benitez auf der Flanke frei. Dieser geht die Linie entlang und macht jetzt so richtig Dampf. Neben ihm bieten sich die ebenfalls mitgelaufenen Manuel Carlos Bruna und Gonzalo Jesus Espina an, er probiert's aber lieber gleich mit der Flanke. Gonzalo Jesus Espina setzt zum Seitfallzieher an - Horst Schwenke bringt gerade noch die Fäuste dazwischen!
69:05: Ewald Reitz erackert sich den Ball in der eigenen Hälfte und sucht sofort nach offensiven Anspielstationen. Xavier Landes wäre da beispielsweise eine Möglichkeit. Torsten Zierke erhält den Ball. Unter Bedrängnis gelingt es ihm, die Kugel geschickt abzuschirmen und sich von Benito Madrona und Gonzalo Jesus Espina zu lösen. Weltklasse gemacht. Mittels No-Look-Pass, wenn ich es richtig gesehen habe, spielt er den stark aufspielenden und sich immer anbietenden Dennis Bendel frei. 20 Meter vor dem Kasten angekommen blickt er einmal kurz auf und sieht, dass Platz da ist. Gonzalo Pouso und Gonzalo Sahuquillo stehen viel zu weit weg, jetzt muss er doch schießen. Als hätte er mich gehört, er zieht sofort ab! Das Leder wird noch abgefälscht und somit zur leichten Beute für Breogan Yague. Der hätte sogar reingehen können, wenn da Tim Reimann nicht noch seine Beine im Spiel gehabt hätte.
90:00: Der Schiedsrichter erlöst uns! Deutschland gewinnt das EM-Finale gegen Spanien mit Mühe und Not 2:1. Auch wenn die heutige Darbietung beider Teams mit Sicherheit kein Augenschmaus war, das Turnier steckte voller Überraschungen und war ein tolles Spektakel. In diesem Sinne, ich wünsche Ihnen was!

Endstand
Heim 2:1 Gast

Ballbesitz 1.HZ
Heim 53%:47% Gast
Ballbesitz 2.HZ
Heim 45%:55% Gast
Deutschland
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Schwenke Horst
In Startelf
8
-
 
 
0
0
 
Trikot
Riese Thomas
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Murat Eike
In Startelf
7
60%
 
 
0
0
 
Trikot
Eckhardt Constantin
In Startelf
6
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Reitz Ewald
In Startelf
8
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Juli Luis
In Startelf
5
56%
 
 
0
0
Trikot
Landes Xavier
 
6
60%
 
 
0
0
Trikot
Gropp Sepp
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Dammann Per
In Startelf
5
60%
 
 
0
1
 
Trikot
Bendel Dennis
 
7
56%
Gelbe Karte
 
0
0
Trikot
Keim Wolfram
In Startelf
4
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Landwehr Lorenzo
In Startelf
6
52%
 
 
0
0
Trikot
Scheffler Constantin
In Startelf
3
48%
Gelbe Karte
 
0
1
 
Trikot
Zierke Torsten
In Startelf
4
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Emmert Gerd
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Peisker Robin
In Startelf
6
52%
 
 
2
0
Trikot
Reimann Tim
 
3
60%
 
 
0
0
Trikot
Marks Leopold
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gerhardt Marko
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kamal Timo
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Schober Emanuel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Weidner Nils
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
15
Mittelfeld
14
Sturm
15
Torgefährlichkeit
14
Torabwehr
12
Torchancen
4
Tore
2
Taktik
27
Spanien
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Yague Breogan
In Startelf
5
-
 
 
0
0
 
Trikot
Pouso Gonzalo
In Startelf
5
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Morin Pelayo
In Startelf
4
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Leiva Sotero
In Startelf
3
56%
 
 
0
0
Trikot
Sahuquillo Gonzalo
 
7
52%
 
 
0
0
Trikot
Seoane Sergio Manuel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gavalda Manuel Juan
In Startelf
6
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Benitez François
In Startelf
4
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Grueso Ruben Dario
In Startelf
3
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Madrona Benito
In Startelf
3
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Simion Felix
In Startelf
10
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Bruna Manuel Carlos
In Startelf
4
52%
 
 
0
1
 
Trikot
Espina Gonzalo Jesus
 
6
60%
 
 
1
0
Trikot
Melgosa Liborio
In Startelf
2
52%
 
 
0
0
Trikot
Azpiroz Andoni
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Barco Eduard
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Barra Miguel Luis
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Barral Paulo Cesar
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Burguillos Miguel Luis
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Camuñas Felipe Jose
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Chapela Octavi
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Cornejo Jesus Julian
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Deniz Franz
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gaitan Patxi
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gomez Calixto
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Guillem Liborio
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Hoyo Nicanor
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Palmero Fabian
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Sorroche Rafael Ignacio
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Villarejo Angel Ramon
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
15
Mittelfeld
15
Sturm
16
Torgefährlichkeit
11
Torabwehr
12
Torchancen
4
Tore
1
Taktik
26
Kommentare zum Spiel
sebastian6
09.10.2021, 21:51Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Vielen Dank, danke
beachboy090
09.10.2021, 20:54Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Gratuliere Sebastian!

Ich habe leider bei den Einstellungen geschlampt. So kam ein Wechsel nicht zustande.
ritschi1
09.10.2021, 20:12Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Gratuliere Sebastian zum Titel!
ritschi1
09.10.2021, 19:26Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Sind jetzt schon mehr Tore gefallen als ich erwartet hätte :)
Rrunner
09.10.2021, 19:25Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
viel Glück für die 2. HZ beachboy!!!
Rrunner
09.10.2021, 19:25Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Aufholjagd?!?