Du bist der Teamchef - EM Edition
Werbeblocker
Ad-Blocker sind auf den meisten Webseiten leider eine Notwendigkeit.

Du kannst mir helfen, die Serverkosten zu tragen, indem du deinen Ad-Blocker für em-teamchef.at deaktivierst.

Vielen Dank!
Infobox
Du bist nicht eingeloggt.
Registriere dich jetzt und spiele deine eigenen Turniere!
Teamchef
Gründe jetzt deinen eigenen Verein im umfangreichsten Fussballmanager der Welt: Du bist der Teamchef!Jetzt Team gründen!
Einladen
Niederlande vs. Dänemark
Finale, 16.04.2021
Dieter Durchgänger
eddie90
Heim: Niederlande (eddie90)
Rrunner
Gast: Dänemark (Rrunner)
Spielbericht
0:00: Ich heiße sie Willkommen zum Finale dieser EM! Sowohl Niederlande als auch Dänemark teilen ein Ziel: den EM-Titel. Und eines längst kein Geheimnis mehr: die beiden Teams kennen sich gut und haben sich hervorragend auf den Gegner eingestellt! Auf geht's, der Schiri pfeifft das letzte Spiel des Turniers an.
1:06: Murk Van Nostrand erkämpft sich das Leder am eigenen Sechzehner und leitet mit einem langen Ball den Gegenangriff ein. Die Kick-and-Rush-Devise ist nicht mehr zu verleugnen. Krystyn Burchard steigt 20 Meter vor dem gegnerischen Kasten hoch und verlängert. Otto Frier hat auch in diesem Kopfballduell am heutigen Tag das Nachsehen. Auch Gerhardt Kemner fährt daneben.Elco Asselin steht goldrichtig, nimmt den Ball einmal mit und zieht sofort ab. Evert Hansen wehrt den Ball direkt vor Don Kopss Beine ab, und der lässt sich so eine Chance natürlich nicht nehmen und netzt ein!!!

Neuer Spielstand
Heim 1:0 Gast


7:41: Tim Froberg liegt am Platz, er sieht wohl nur noch Sterne. Die Vorgeschichte: ein böser Ellenbogencheck von Mario Limmer. Tim Froberg wird den Freistoß ausführen. Das sind mindestens 30 Meter, trotzdem scheint er es direkt versuchen zu wollen. Fünf Schritte Anlauf, ein scharfer Schuss mit dem Vollspann. Meilenweit über den Kasten.
11:41: Krystyn Burchard wird in der eigenen Hälfte zu Fall gebracht und bekommt den Freistoß. Der Trainer fordert: "Nach vorne damit!" Er führt ihn selbst aus und gibt erstmal an Murk Van Nostrand ab. Letzterer passt zu Krystyn Burchard, der viel Raum hat. Hat er auch das Auge für die freien Mitspieler? Er läuft erstmal quer über den Platz. Der Trainer brüllt erneut: "Haut das verdammte Ding nach vorne!" Jetzt kommt der hohe Ball in die Spitze. Endlich. Mario Limmer steigt hoch, kommt aber nicht mehr richtig an den Ball. Evert Hansen erkennt die Situation rasch und eilt aus dem Kasten - mit Erfolg.
12:11: Den Fans stockt der Atem: Ron Landeck trifft Håkon Lodahl nach einer hohen Flanke genau mit den Stollen im Gesicht. In Kürze folgt der Freistoß. Das sind mindestens 30 Meter bis zum Tor. Doch dass Håkon Lodahl einen Hammer-Schuss hat, ist weitläufig bekannt. Er zieht ab, das sieht gefährlich aus! Doch der Ball geht an den Außenpfosten und von dort ins Toraus.
18:31: Leander Meuser wird in der eigenen Hälfte zu Fall gebracht und bekommt den Freistoß. Der Trainer fordert: "Nach vorne damit!". Er führt ihn selbst aus und gibt erstmal an Marcel Shytle ab. Letzterer schießt den Ball hoch und weit nach vorne, wird aber kurz zuvor noch von Dirch Larsen bedrängt. Der Versuch fällt viel zu unpräzise aus, so wird das nix! Dänemark setzt zum Konterangriff an. Kay Borge führt den Ball in Richtung Sechzehner und sieht sich nach mitgelaufenen Kollegen um. Oskar Wivell wäre eine Anspielstation. Stattdessen bringt er aber den ebenfalls mitgelaufenen Kay Borge ins Spiel. Jetzt herrscht Überzahlspiel. Fünf gegen Drei. Was macht Dänemark daraus? Tim Froberg fuchtelt bereits völlig freistehend auf der anderen Seite mit den Armen herum. Den versucht er auch anzuspielen. Mit Erfolg. Leander Meuser will ihn per Foul stoppen, stellt sich dabei aber ganz schön dumm an. Pass zu Dirch Larsen, jetzt ist die Riesenchance da. Er zieht ab! Joris Al streckt sich und lenkt die Kugel noch an den Pfosten. Von dort springt er jedoch genau vor die Beine von Arnold Lassen, der den Ball seelenruhig im Tor unterbringen kann!

Neuer Spielstand
Heim 1:1 Gast


24:32: Murk Van Nostrand späht auf einen weiten Ball, vorne steht aber niemand wirklich frei, er gibt das Rundleder erstmal an Elco Asselin weiter. Der schlägt den Ball weit nach vorne - viel zu weit. Otto Frier und Dirch Larsen haben ihn noch an einem kontrollierten Abschlag gehindert.
32:48: Unglaublich, mit welcher Begeisterung die Fans dabei sind, ich verstehe mein eigenes Wort nicht mehr. Wenn das die beiden Mannschaften nicht in die Offensive treibt, dann weiß ich auch nicht.
34:46: Niederlande hat den Ball. Krystyn Burchard läuft zwei Schritte mit dem Ball und schießt ihn anschließend mit entschlossener Miene hoch und weit nach vorne. Das schmeckt dem Trainer. Murk Van Nostrand weniger, er wäre frei gestanden. Die Stürmer verpennen die Situation jedoch vollkommen und bleiben wie angewurzelt stehen. Odd Didriksen und Dirch Larsen schauen den Absender verwundert an und fragen sich, wen er da denn bloß gesehen habe.
42:14: Leander Meuser erkämpft sich das Leder am eigenen Sechzehner und leitet mit einem langen Ball den Gegenangriff ein. Die Kick-and-Rush-Devise ist nicht mehr zu verleugnen. Zu überhastet. Dirch Larsen dürfte ihm da noch irgendetwas zugerufen haben, was ihn völlig aus dem Konzept gebracht hat. Der Ball landet im Seitenout. Ein deftiger Wortwechsel ist die Folge. Arnold Lassen schreitet ein und hält die Streithähne auseinander. Kay Borge setzt zum schnellen Gegenangriff an und spielt steil auf Oskar Wivell. Der tanzt Wiebertus Swygert aus und sprintet auch noch Marcel Shytle davon. Nun herrscht Überzahlspiel. Drei gegen zwei, was macht Dänemark daraus? Das Leder kommt zu Arnold Lassen, der sofort das lange Eck anvisiert. Herrlich gemacht. Der Ball springt vom Pfosten an den Rücken des Torwarts und kullert von dort über die Torlinie. Was für ein Tor!!!

Neuer Spielstand
Heim 1:2 Gast


45:00: Halbzeit
47:37: Der Trainer nimmt Krystyn Burchard vom Platz. Tije Vercauteren heißt der neue Akteur, der sich in der verbleibenden Spielzeit für die Startelf empfehlen kann.
50:03: Der Arbeitstag von Marcel Shytle ist zu Ende. Goeman Landers soll nun neuen Elan in die Begegnung bringen.
55:24: Der Trainer nimmt Murk Van Nostrand vom Platz. Jancko Kelderman heißt der neue Akteur, der sich in der verbleibenden Spielzeit für die Startelf empfehlen kann.
55:59: Der Trainer nimmt Dirch Larsen vom Platz. Mit Edmund Boisen soll nun frischer Wind ins Spiel kommen.
57:14: Der Trainer nimmt Arnold Lassen vom Platz. Neu ins Spiel kommt Vilfred Gram.
61:19: Otto Friers Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Anders Hoyer heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
65:18: Der Spielaufbau von Niederlande wirkt etwas behäbig. Kein Wunder ob dieser defensiven Spielweise. Goeman Landers und Mario Limmer spielen sich das Leder seit mehreren Sekunden am eigenen Strafraum zu. Vielleicht jetzt: Tije Vercauteren schnappt sich den Ball, lässt Odd Didriksen wie einen Schuljungen stehen und marschiert auf den Strafraum zu. Rechts würde Elco Asselin freistehen. Lochpass zu Vincent Witbeck, der einen Haken zur Mitte schlägt und an Gerhardt Kemner vorbeigeht. Letzterer verliert dabei komplett die Bodenhaftung und rutscht auch noch aus. Ablage für Elco Asselin, der entschlossen abzieht. Der Ball rutscht ihm aber über den Schlappen und geht weit am Kasten vorbei.
66:19: Die tolle Atmosphäre im Stadion ist momentan nur den Dänemark-Fans zu verdanken, die singen, trommeln und klatschen was das das Zeug hält. Die Anhänger der Hausherren sind mittlerweile vollends verstummt.
66:51: Ein Unglück kommt selten allein. Zuerst wird Frode Mose von Leander Meuser umgegrätscht, danach bekommt er auch noch den Ball mitten in den Laufstall der Zwillinge - da bleibt schon mal die Luft weg! Frode Mose steht zum Freistoß bereit. Etwa 25 Meter vor dem Tor und aus spitzem Winkel. Entscheidet er sich für eine Flanke oder schießt er direkt auf das Tor. Weder noch. Der Ball geht etwa einen Meter am langen Eck vorbei.
68:24: Dänemark lässt den Ball gekonnt in den eigenen Reihen laufen, sehr zur Freude der Fans. Odd Didriksen zu Frode Mose, der gibt wiederum an Oskar Wivell weiter. Frode Mose führt das Leder durch den Mittelkreis und wird kaum attackiert. Was Elco Asselin da macht, ist schlichtweg zu wenig. Er drischt die Kugel aber völlig überhastet nach vorne, nachdem Goeman Landers etwas aggressiver zu Werke ging. Wen er da gesehen hat, bleibt sein Geheimnis. Niederlande setzt zum Konterangriff an. Elco Asselin führt den Ball in Richtung Sechzehner und sieht sich nach mitgelaufenen Kollegen um. Goeman Landers wäre eine Anspielstation. Er agiert aber viel zu eigensinnig und vertendelt leichtfertig den Ball. Ohne den großartigen Einsatz von Edmund Boisen hätte diese Aktion aber böse enden können. Vilfred Gram weiß das und bedankt sich bei seinem Kollegen.
73:14: Das ist selbst für die Hartgesottenen unter uns nicht leicht anzusehen. Kay Borge springt Elco Asselin mit gestreckten Beinen gegen das Schienbein. Gute Freistoß-Position, wie gemacht für Elco Asselin. Der Ball liegt knapp vor der Strafraumgrenze. Er schießt in Richtung kurzes Eck, der Ball bleibt aber in der Mauer hängen.
74:31: Dänemark steht tief gestaffelt und versucht nun durch Odd Didriksen und Oskar Wivell, das Leder kontrolliert in den eigenen Reihen zu halten. Frode Mose führt das Leder nun flott durch die Mitte und bringt Tim Froberg ins Spiel, nachdem Håkon Lodahl durchgelassen hat. Der wird jedoch von Tije Vercauteren und Elco Asselin umringt und ist damit etwas überfordert. Mario Limmer ist es letztlich, der ihm den Ball vom Fuß nimmt.
78:08: Die Fans fordern von Don Kops und Co.: "Wir wollen euch kämpfen sehen - wir wollen euch kämpfen sehen!".
85:20: Tim Froberg tritt Elco Asselin genau auf den großen Onkel, ein schmerzverzerrtes Gesicht und - so vermute ich mal - ein blauer Zeh sind die Folgen. In Kürze folgt der Freistoß. Das sind mindestens 30 Meter bis zum Tor. Doch dass Elco Asselin einen Hammer-Schuss hat, ist weitläufig bekannt. Er zieht ab, das sieht gefährlich aus! Doch der Ball geht an den Außenpfosten und von dort ins Toraus.
88:06: Dänemark steht tief gestaffelt und versucht nun durch Kay Borge und Frode Mose, das Leder kontrolliert in den eigenen Reihen zu halten. Aber Elco Asselin und Vincent Witbeck lassen ihnen keinen Platz, betreiben Pressing und schnappen ihnen den Ball weg. Niederlande kontert, jetzt ist Pfeffer drin. Elco Asselin führt den Ball in die gegnerische Hälfte und macht gehörig Tempo. Mario Limmer läuft ebenfalls mit, doch er probierts alleine und bleibt letztlich an Edmund Boisen hängen. Sehr zum Ärger seiner mitgelaufenen Kollegen.
90:00: Schlusspfiff! Die Gäste gewinnen hier knapp aber doch mit 2:1. Wie es in einem EM-Finale zu erwarten ist liefen die Spieler mit Messern in den Schienbeinschützern auf. Für Dänemark geht nun die große Feier los, aber auch Niederlande muss sich mit dem zweiten Platz nicht verstecken.

Endstand
Heim 1:2 Gast

Ballbesitz 1.HZ
Heim 50%:50% Gast
Ballbesitz 2.HZ
Heim 52%:48% Gast
Niederlande
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Al Joris
In Startelf
3
-
 
 
0
0
 
Trikot
Beets Roeland
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Limmer Mario
In Startelf
3
32%
 
 
0
0
 
Trikot
Meuser Leander
In Startelf
2
36%
 
 
0
0
 
Trikot
Van Nostrand Murk
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Kops Don
In Startelf
7
56%
 
 
1
0
 
Trikot
Swygert Wiebertus
In Startelf
4
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Asselin Elco
In Startelf
6
60%
 
 
0
1
 
Trikot
Burchard Krystyn
In Startelf
8
60%
 
 
0
0
Trikot
Landers Goeman
 
6
64%
 
 
0
0
Trikot
Shytle Marcel
In Startelf
1
48%
 
 
0
0
Trikot
Vercauteren Tije
 
7
44%
 
 
0
0
Trikot
Landeck Ron
In Startelf
1
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Kelderman Jancko
 
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Witbeck Vincent
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Bennink Gerjan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Deal Antwan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Dederick Jarno
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gresens Ivo
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kock Christianus
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Lommel Elco
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Masse Cristiaan
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Miesse Giel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Munck Reynier
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Papa Ane
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Roop Kees
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Stassen Erasmus
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Vonk Freddy
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Wiltgen Henri
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Wint Tjeu
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
14
Mittelfeld
16
Sturm
14
Torgefährlichkeit
10
Torabwehr
7
Torchancen
3
Tore
1
Taktik
26
Dänemark
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Hansen Evert
In Startelf
7
-
 
 
0
0
 
Trikot
Heinsen Carl
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Borge Kay
In Startelf
7
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Kemner Gerhardt
In Startelf
2
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Wivell Oskar
In Startelf
6
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Buss Åke
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Hertz Anders
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Didriksen Odd
In Startelf
4
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Frier Otto
In Startelf
3
56%
 
 
0
0
Trikot
Hoyer Anders
 
5
44%
 
 
0
0
Trikot
Lodahl Håkon
In Startelf
4
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Mose Frode
In Startelf
4
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Froberg Tim
In Startelf
6
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Jepperson Teis
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Boisen Edmund
 
7
52%
 
 
0
0
Trikot
Gram Vilfred
 
7
56%
 
 
0
0
Trikot
Larsen Dirch
In Startelf
8
64%
 
 
0
2
Trikot
Lassen Arnold
In Startelf
8
52%
 
 
2
0
Trikot
Eilert Harly
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Holme Herluf
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Iversen Ragnar
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kaas Arvid
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Krebs Otto
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Ludvigsen Adolf
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Mork Mads
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Paske Åke
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Rask Nicky
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Salmonsen Knut
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Sogard Bertel
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Weng Harly
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
14
Mittelfeld
14
Sturm
16
Torgefährlichkeit
15
Torabwehr
13
Torchancen
2
Tore
2
Taktik
26
Kommentare zum Spiel
Rrunner
16.04.2021, 20:18Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
freu mich voll über den ersten Titel seit einer gefühlten Ewigkeit!!!
Rrunner
16.04.2021, 20:17Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
leider konnte ich nicht live sein
beachboy090
16.04.2021, 19:42Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Die Überlegenheit im 4ten war aber wohl nicht geplant.
Coppelius
16.04.2021, 19:41Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Echt lässig gemacht, gratuliere, Rrunner! :)
beachboy090
16.04.2021, 19:38Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Das Kontern in Perfektion! Gratuliere Rrunner!
sunnier7even
16.04.2021, 19:11Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Und der Kontergott schlägt wiedermal zu ...