Du bist der Teamchef - EM Edition
Werbeblocker
Ad-Blocker sind auf den meisten Webseiten leider eine Notwendigkeit.

Du kannst mir helfen, die Serverkosten zu tragen, indem du deinen Ad-Blocker für em-teamchef.at deaktivierst.

Vielen Dank!
Infobox
Du bist nicht eingeloggt.
Registriere dich jetzt und spiele deine eigenen Turniere!
Teamchef
Gründe jetzt deinen eigenen Verein im umfangreichsten Fussballmanager der Welt: Du bist der Teamchef!Jetzt Team gründen!
Einladen
Türkei vs. Griechenland
Finale, 21.06.2020
Konrad Kompromissinger
geronimo
Heim: Türkei (geronimo)
Bellou
Gast: Griechenland (Bellou)
Spielbericht
0:00: Ich begrüße Sie zum Aufeinandertreffen zwischen Türkei und Griechenland. Die Stimmung im Stadion ist atemberaubend, wie es sich für ein Finale gehört. Dieses großartige Turnier wird mit dem heutigen Tag beendet und die wichtigste Frage beantwortet: wer wird EM-Sieger? Wir sind gespannt!
2:23: Raju Bakkal und Anouar Catli spielen sich den Ball seelenruhig am eigenen Sechzehner hin und her. Nur nichts riskieren, scheint das Motto zu sein. Munib Sanli fordert den Ball, und kriegt ihn auch. Er läuft in Richtung Mittellinie, passiert dabei Burhan Namik und probiert's mittels Steilpass auf den Flügel. Prodomos Stathis hat die Situation aber nach einem Zuruf von Minas Vasiliou schnell erkannt und schnappt ihm den Ball vom Fuß.
7:27: Viel Offensiv-Drang herrscht momentan nicht. Nimr Karatas, Raju Bakkal und Burhan Namik lassen den Ball seit geraumer Zeit in den eigenen Reihen zirkulieren. Muneer Guclu kommt in der Mitte zum Ball, ignoriert den freistehenden Munib Sanli, dreht sich einmal um die eigene Achse und lässt damit Prodomos Stathis und Aristomenis Apostolos aussteigen. Endlich mal wieder eine starke Aktion. Er gibt sofort weiter in den Strafraum. Hamo Tayfur startet los und erläuft den Ball noch. Er dribbelt die Torauslinie entlang, vorbei an Evripidis Ballas, und spielt scharf zur Mitte. Giannos Sallas spekuliert aber richtig und fängt den Ball rechtzeitig ab. Der Torwart zeigt einmal mehr seine Klasse.
16:27: Der Spielaufbau von Türkei wirkt etwas behäbig. Kein Wunder ob dieser defensiven Spielweise. Muneer Guclu und Nimr Karatas spielen sich das Leder seit mehreren Sekunden am eigenen Strafraum zu. Vielleicht jetzt: Muneer Guclu schnappt sich den Ball, lässt Prodomos Stathis wie einen Schuljungen stehen und marschiert auf den Strafraum zu. Rechts würde Munib Sanli freistehen. Lochpass zu Hamo Tayfur, der einen Haken zur Mitte schlägt und an Pantasis Kairis vorbeigeht. Letzterer verliert dabei komplett die Bodenhaftung und rutscht auch noch aus. Ablage für Hamo Tayfur, der entschlossen abzieht. Der Ball rutscht ihm aber über den Schlappen und geht weit am Kasten vorbei.
26:53: Evripidis Ballas wird in der eigenen Hälfte zu Fall gebracht und bekommt den Freistoß. Der Trainer fordert: "Nach vorne damit!" Er führt ihn selbst aus und gibt erstmal an Alkis Kalfas ab. Letzterer passt zu Aristomenis Apostolos, der viel Raum hat. Hat er auch das Auge für die freien Mitspieler? Er läuft erstmal quer über den Platz. Der Trainer brüllt erneut: "Haut das verdammte Ding nach vorne!" Jetzt kommt der hohe Ball in die Spitze. Endlich. Themistoklis Mate steigt hoch, kommt aber nicht mehr richtig an den Ball. Bilel Serif erkennt die Situation rasch und eilt aus dem Kasten - mit Erfolg.
33:51: Die Türkei-Anhänger fordern mehr Risiko und singen ihre Mannschaft buchstäblich nach vorne. "Wir wollen euch siegen sehen, wir wollen euch siegen sehen", tönt es von der Fan-Tribüne. Der Support stimmt!
39:03: Einwurf durch Evripidis Ballas. Evripidis Zografos nimmt den Ball an und ist voller Tatendrang. Der Trainer fordert weite Bälle nach vorne. Stattdessen spielt er aber erstmal kurz zu Alkis Kalfas ab. Der läuft wenige Schritte, gibt an Aristomenis Apostolos weiter und der spielt den Ball hoch in den gegnerischen Sechzehner. Hamo Tayfur und Munib Sanli haben da zu lasch attackiert. Themistoklis Mate gewinnt das Kopfballduell gegen Nimr Karatas und verlängert ideal. Themistoklis Mate kommt fünf Meter vor dem Tor zum Ball setzt zum Lupfer an. Bilel Serif bleibt jedoch in seinem Gehäuse und fängt den Ball ohne Mühe.
40:32: Aristomenis Apostolos erkämpft sich das Leder am eigenen Sechzehner und leitet mit einem langen Ball den Gegenangriff ein. Die Kick-and-Rush-Devise ist nicht mehr zu verleugnen. Aristomenis Apostolos steigt 20 Meter vor dem gegnerischen Kasten hoch und verlängert. Muneer Guclu hat auch in diesem Kopfballduell am heutigen Tag das Nachsehen. Auch Nimr Karatas fährt daneben.Themistoklis Mate steht goldrichtig, nimmt den Ball einmal mit und zieht sofort ab. Bilel Serif wehrt den Ball direkt vor Themistoklis Mates Beine ab, und der lässt sich so eine Chance natürlich nicht nehmen und netzt ein!!!

Neuer Spielstand
Heim 0:1 Gast


45:00: Halbzeit
48:05: Dieser Wechsel hat sich angekündigt, Hamo Tayfur verlässt den Platz. Neu ins Spiel kommt Faheem Akcatepe.
49:19: Ilyas Akdemirs Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Neu ins Spiel kommt Saqib Karakaya.
49:57: Der Arbeitstag von Nimr Karatas ist zu Ende. Kambiz Karakus heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
51:11: Der Arbeitstag von Alkis Kalfas ist zu Ende. Iasonas Miron heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
52:26: Pantasis Kairiss Füße wirken bereits schwer wie Blei, der Trainer nimmt ihn vom Feld. Theofilaktos Balli wärmt schon eine ganze Weile auf und kommt nun endlich zu seinem Einsatz.
56:00: Der Arbeitstag von Gregoris Linard ist zu Ende. Anthimos Drakos heißt der neue Mann im Spiel. Bringt er neuen Schwung rein?
62:03: Griechenland setzt auf Direktspiel, vielleicht klappt's jetzt. Iasonas Miron führt den Ball quer über den Platz und passt erstmal zu Anthimos Drakos. Dieser versucht, Isam Ayda auszuspielen, bleibt aber sofort hängen und muss in der Folge die Unmutsäußerungen von Herkules Milas über sich ergehen lassen. Harmonie sieht anders aus. Türkei setzt zum Konterangriff an. Raju Bakkal führt den Ball in Richtung Sechzehner und sieht sich nach mitgelaufenen Kollegen um. Anouar Catli wäre eine Anspielstation. Stattdessen bringt er aber den ebenfalls mitgelaufenen Burhan Namik ins Spiel. Jetzt herrscht Überzahlspiel. Fünf gegen Drei. Was macht Türkei daraus? Anouar Catli fuchtelt bereits völlig freistehend auf der anderen Seite mit den Armen herum. Den versucht er auch anzuspielen. Mit Erfolg. Theofilaktos Balli will ihn per Foul stoppen, stellt sich dabei aber ganz schön dumm an. Pass zu Isam Ayda, jetzt ist die Riesenchance da. Er zieht ab! Giannos Sallas streckt sich und lenkt die Kugel noch an den Pfosten. Von dort springt er jedoch genau vor die Beine von Isam Ayda, der den Ball seelenruhig im Tor unterbringen kann!

Neuer Spielstand
Heim 1:1 Gast


66:32: Die ersten Pfiffe werden laut, die Fans werden ungeduldig und sehnen eine Entscheidung herbei.
76:15: Griechenland am Ball. Iasonas Miron wirft auf der Höhe der Mittellinie zu Theofilaktos Balli ein. Der läuft fünf Schritte und passt erstmal ins Zentrum, wo Prodomos Stathis wartet. Der scheint aber bereits eine Verschnaufpause zu brauchen, gibt deshalb zu Iasonas Miron ab und hechelt erstmal wie ein Hund im Hochsommer. Letzterer setzt zum Turbo an und lässt seinen Gegenspieler Raju Bakkal stehen. Die Griechenland-Fans erheben sich gespannt. Anouar Catli holt ihn aber auf den harten Boden der Realität zurück - weg ist der Ball. Das nenn ich Einsatz!
90:00: Nur mit schön spielen gewinnt man leider keinen Blumentopf. Nach 90 Minuten halten wir bei einem Gleichstand, daher müssen wir in die Verlängerung gehen. Ich hoffe, Sie haben nichts weiter vor, jetzt geht das kleine Finale in die spannende Phase.
96:15: Griechenland lässt den Ball kontrolliert in den eigenen Reihen laufen. Iasonas Miron peitscht seine Kollegen nach vorne. Prodomos Stathis kriegt den Ball von Iasonas Miron und versucht, das Spiel von hinten anzutreiben. Mit Erfolg. Mit einem dreifachen Übersteiger lässt er Raju Bakkal wie einen Anfänger stehen. Jetzt muss er doch zur Mitte spielen. Das tut er auch. Dort steht Iasonas Miron, jedoch umringt von drei Gegenspielern - er vertendelt den Ball. Anouar Catli scheint heute eine unüberwindbare Festung zu sein. Eine bärenstarke Defensiv-Leistung des Türkei-Spielers.
97:14: Tolle Stimmung im Stadion. Die Fans verwandeln die Arena in einen ohrenbetäubenden Hexenkessel. Jetzt heißt's Gas geben, ein Remis bringt keinem der beiden Mannschaften etwas.
101:17: Mazhar Yakut liegt am Platz, er sieht wohl nur noch Sterne. Die Vorgeschichte: ein böser Ellenbogencheck von Evripidis Ballas. In Kürze folgt der Freistoß. Das sind mindestens 30 Meter bis zum Tor. Doch dass Mazhar Yakut einen Hammer-Schuss hat, ist weitläufig bekannt. Er zieht ab, das sieht gefährlich aus! Doch der Ball geht an den Außenpfosten und von dort ins Toraus.
103:19: Autsch! Anouar Catli säbelt Prodomos Stathis von hinten um, das war nicht gerade die feine englische Art. Prodomos Stathis steht zum Freistoß bereit. Etwa 25 Meter vor dem Tor und aus spitzem Winkel. Entscheidet er sich für eine Flanke oder schießt er direkt auf das Tor. Weder noch. Der Ball geht etwa einen Meter am langen Eck vorbei.
105:00: Halbzeit der Verlängerung
108:08: Theofilaktos Balli späht auf einen weiten Ball, vorne steht aber niemand wirklich frei, er gibt das Rundleder erstmal an Anthimos Drakos weiter. Auf der Seite fordert Iasonas Miron den Ball, und kriegt ihn auch. Er tanzt Muneer Guclu und Munib Sanli sehenswert aus und schlägt - zum Ärger des freistehenden Evripidis Ballas - eine hohe Flanke in den Strafraum. Themistoklis Mate und Aristomenis Apostolos stehen völlig frei. Letzterer kriegt das Leder und kann es schwer aber doch unter Kontrolle bringen. Kambiz Karakus geht jedoch im letzten Moment dazwischen und führt die Kugel aus dem Sechzehner.
111:03: Autsch! Minas Vasiliou säbelt Raju Bakkal von hinten um, das war nicht gerade die feine englische Art. Raju Bakkal tritt zum Freistoß an. Der Ball liegt etwa 18 Meter vor dem gegnerischen Gehäuse. Entschlossener Blick beim Schützen. Scharfer Schuss ins lange Eck - knapp vorbei. Der gegnerische Tormann wäre aber wohl noch dran gewesen, wäre der Ball aufs Tor gegangen.
120:00: Die Verlängerung ist vorbei, auch jetzt halten wir bei einem Gleichstand. Ein Elferschießen muss also her, und da ist bekanntermaßen alles möglich.
120:31: Tormann Giannos Sallas steht bereits auf der Linie und wartet auf den Schützen. Faheem Akcatepe ist an der Reihe. Er drückt das Leder auf den Punkt, nimmt ein paar Schritte Anlauf, und schlenzt den Ball in die rechte Kreuzecke. Giannos Sallas macht sich lang, aber umsonst. Die Kugel landet genau im Winkel.
HEIM
GAST
121:07: Themistoklis Mate soll ihn reinmachen. Kann Bilel Serif die Ecke erraten? Themistoklis Mate läuft an, Bilel Serif entscheidet sich für die richtige Ecke, doch der war saugut geschossen! Der Ball geht von der Innenstange ins Netz.
HEIM
GAST
121:40: Isam Ayda ist dran. Der wirkte in der Schlussphase etwas angeschlagen. Er holt tief Luft und blickt in den Himmel. Fünf Schritte Anlauf, dann hämmert er den Ball flach in die rechte Ecke. Giannos Sallas hat sich für die falsche Seite entschieden.
HEIM
GAST
122:16: Minas Vasiliou soll ihn reinmachen. Kann Bilel Serif die Ecke erraten? Minas Vasiliou läuft an, Bilel Serif entscheidet sich für die richtige Ecke, doch der war saugut geschossen! Der Ball geht von der Innenstange ins Netz.
HEIM
GAST
122:51: Muneer Guclu wurde auserwählt. Besitzt er genug Nerven? Drei Schritte Anlauf. Er entscheidet sich für die linke Ecke. Zu Unplatziert! Muneer Guclu hat die Ecke gerochen, und hält! Super-Giannos Sallas!
HEIM
GAST
123:23: Aristomenis Apostolos ist dran. Er läuft langsam an und schlenzt den Ball in die rechte Kreuzecke. Bilel Serif bleibt stehen wie angewurzelt, da war nichts zu halten!
HEIM
GAST
123:59: Burhan Namik ist dran. Der wirkte in der Schlussphase etwas angeschlagen. Er holt tief Luft und blickt in den Himmel. Fünf Schritte Anlauf, dann hämmert er den Ball flach in die rechte Ecke. Giannos Sallas hat sich für die falsche Seite entschieden.
HEIM
GAST
124:38: Tormann Bilel Serif steht bereits auf der Linie und wartet auf den Schützen. Evripidis Zografos ist an der Reihe. Er drückt das Leder auf den Punkt, nimmt ein paar Schritte Anlauf, und schlenzt den Ball in die rechte Kreuzecke. Bilel Serif macht sich lang, aber umsonst. Die Kugel landet genau im Winkel.
HEIM
GAST
125:18: Munib Sanli ist an der Reihe. Bewahrt er die Nerven? Er läuft an und schießt genau in die Mitte. Giannos Sallas schmeißt sich in die rechte Ecke, versuchst aber noch mit dem Fuß, an den Ball heranzukommen - vergeblich. Der Ball zappelt im Netz!
HEIM
GAST
125:55: Evripidis Ballas wurde auserwählt. Besitzt er genug Nerven? Drei Schritte Anlauf. Er entscheidet sich für die linke Ecke. Zu Unplatziert! Evripidis Ballas hat die Ecke gerochen, und hält! Super-Bilel Serif!
HEIM
GAST
126:31: Mazhar Yakut soll ihn reinmachen. Kann Giannos Sallas die Ecke erraten? Mazhar Yakut läuft an, Giannos Sallas entscheidet sich für die richtige Ecke, doch der war saugut geschossen! Der Ball geht von der Innenstange ins Netz.
HEIM
GAST
127:09: Theofilaktos Balli soll's richten! Ich bilde mir ein, seinen Herzschlag bis hier nach oben in die Kommentatoren-Box zu hören. Hat er die Nerven? Er läuft an, entscheidet sich für die Mitte… und trifft!
HEIM
GAST
127:40: Tormann Giannos Sallas steht bereits auf der Linie und wartet auf den Schützen. Es ist Raju Bakkal, der sich versuchen soll. Er drückt das Rundleder auf die Linie, nimmt fünf Schritte Anlauf und schlenzt den Ball in die linke Kreuzecke. Giannos Sallas macht sich lang und fischt den Ball noch irgendwie aus dem Winkel - starke Parade!
HEIM
GAST
128:18: Herkules Milas ist dran. Der wirkte in der Schlussphase etwas angeschlagen. Er holt tief Luft und blickt in den Himmel. Fünf Schritte Anlauf, dann hämmert er den Ball flach in die rechte Ecke. Bilel Serif hat sich für die falsche Seite entschieden.
HEIM
GAST
128:42: Gegen Griechenland gab es in der Vergangenheit bereits knappe Duelle, heute ist es Türkei, dass im Elfmeterschießen den Kürzeren zieht und sich mit dem zweiten Platz begnügen muss. Für Griechenland dagegen geht ein Traum in Erfüllung, sie haben die EM gewonnen!

Endstand
Heim 1:1 Gast
Elfmeterschiessen
Heim 5:6 Gast

Ballbesitz 1.HZ
Heim 47%:53% Gast
Ballbesitz 2.HZ
Heim 54%:46% Gast
Türkei
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Serif Bilel
In Startelf
7
-
 
 
0
0
 
Trikot
Mencik Nadeer
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Bakkal Raju
In Startelf
7
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Akdemir Ilyas
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Karakaya Saqib
 
3
48%
 
 
0
0
Trikot
Karakus Kambiz
 
6
48%
 
 
0
0
Trikot
Karatas Nimr
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Catli Anouar
In Startelf
9
60%
 
 
0
0
 
Trikot
Namik Burhan
In Startelf
3
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Sanli Munib
In Startelf
3
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Yakut Mazhar
In Startelf
5
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Guclu Muneer
In Startelf
5
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Akin Tanveer
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Ermis Ismat
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Akcatepe Faheem
 
3
56%
 
 
0
1
Trikot
Ayda Isam
In Startelf
4
60%
 
 
1
0
 
Trikot
Tayfur Hamo
In Startelf
3
48%
 
 
0
0
Trikot
Mungan Messaoud
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Abay Aminullah
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Aygun Najib
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Baser Najib
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Boran Morteza
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kaner Aras
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Kutlu Hamad
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Ozhan Asghar
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Tatli Zulfiqar
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Topuz Nizam
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Torun Hossam
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
15
Mittelfeld
13
Sturm
14
Torgefährlichkeit
12
Torabwehr
11
Torchancen
3
Tore
1
Taktik
25
Griechenland
Start-Elf
Position
Bewertung
Spielerindex
Karten
Verletzt
Tore
Assists
Wechsel
Trikot
Sallas Giannos
In Startelf
7
-
 
 
0
0
 
Trikot
Sica Aimilios
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Drakos Anthimos
 
6
56%
 
 
0
0
Trikot
Linard Gregoris
In Startelf
6
40%
 
 
0
0
Trikot
Balli Theofilaktos
 
5
48%
 
 
0
0
Trikot
Zografos Evripidis
In Startelf
5
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Kalfas Alkis
In Startelf
8
56%
 
 
0
1
Trikot
Miron Iasonas
 
6
56%
 
 
0
0
Trikot
Ballas Evripidis
In Startelf
8
48%
 
 
0
0
 
Trikot
Kairis Pantasis
In Startelf
4
48%
 
 
0
0
Trikot
Milas Herkules
In Startelf
7
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Stathis Prodomos
In Startelf
3
56%
 
 
0
0
 
Trikot
Vasiliou Minas
In Startelf
8
52%
 
 
0
0
 
Trikot
Apostolos Aristomenis
In Startelf
5
44%
 
 
0
0
 
Trikot
Mate Themistoklis
In Startelf
3
52%
 
 
1
0
 
Trikot
Chris Spiridon
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Galanos Stavros
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Giannopoulos Viktoras
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Golias Spyros
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Gounaris Stoios
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Karras Argyris
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Matthias Kyriakos
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Mula Labros
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Nicoli Nikiforos
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Nini Agapios
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Papadakis Paris
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Terzi Efthymios
 
-
-
 
 
0
0
 
Trikot
Vidales Spyridon
 
-
-
 
 
0
0
 
Spielerbewertung
Verteidigung
16
Mittelfeld
15
Sturm
15
Torgefährlichkeit
10
Torabwehr
13
Torchancen
3
Tore
1
Taktik
25
Kommentare zum Spiel
Bellou
21.06.2020, 20:09Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
ich drück dir die Daumen *grins*
silviii
21.06.2020, 20:08Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
einmal gehts noch, wenn die serie so weitergehen soll, unterschreibe ich sofort (:
Bellou
21.06.2020, 20:05Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
danke Slivii, - die letzten beiden Samstage gehörten dir und die letzten beiden Sonntage mir ;-)
silviii
21.06.2020, 20:04Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
HERKULES machts besser + gewinnt (:
Grat
silviii
21.06.2020, 20:03Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
BALLAS hat verschossen - SERIF hat gehalten, sowas aber auch (:
Bellou
21.06.2020, 19:56Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
in der Verlängerung wurde vor allem geholzt, wie man es eben von Türkei - Griechenland erwarten darf :-D
Bellou
21.06.2020, 19:55Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
nicht oja, sondern oje meinte ich ;-)
Bellou
21.06.2020, 19:54Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
oja, jetzt gibts ein Elfern - da entscheidet nun das Glück - 50:50 ...
Bellou
21.06.2020, 19:51Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
Türkei : Griechenland ist ja ein traditionell brisantes Duell zweier Nachbarländer ;-)
Bellou
21.06.2020, 19:48Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
ja, der 5. Abschnitt ist absolut kritisch - im 6. Abschnitt müsste ich klar überlegen sein ...
Rrunner
21.06.2020, 19:31Melden
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu melden.
spannend spannend...